30.09.-15.10.2017: Lesefestival K├Ąptn Book 2017

Das Lesefestival K├Ąptn Book 2017 mit vielen Lesungen und Aktionen f├╝r Kinder und Erwachsene findet statt vom 30.09. ÔÇô 15.10.2017.

Veranstaltungen gibt es in ganz Bonn, der Veranstaltungsplan ist ├╝ber die Homepage http://www.kaeptnbook-lesefest.de zu finden.

Hinweis: Dies ist KEINE Veranstaltung von Kultur verbindet e.V.

 


 

08.10.2017: Wer rastet, der rostetÔÇŽ Ein Naturerkundungsausflug f├╝r Kinder, Eltern und Paten.

Ein Eichhoernchen auf einem BaumBildquelle: Pixabay

Wann: Sonntag, den 8.10.2017 von 11 ÔÇô 14 Uhr.
Wo: Treffpunkt: Lindenstra├če 21, K├Ânigswinter-Oberdollendorf
(U-Bahn 66 Richtung Bad Honnef bis Oberdollendorf. Abfahrt Hauptbahnhof Bonn Gleis 4a um 9.43 bzw. 10.14; Ankunft Oberdollendorf um 10.12 bzw. 10.35. Dann ca. 440 m = 7 Minuten Fu├čweg. Oder mit der F├Ąhre von Godesberg (von-Sandt-Ufer) nach Dollendorf und von dort zu Fu├č die F├Ąhrstra├če und Heisterbacher Stra├če ca. 1 km, dann kommt nach links die Lindenstra├če).

Wer rastet, der rostetÔÇŽ Ein Naturerkundungsausflug f├╝r Kinder, Eltern und Paten.

Tiere und Pflanzen bereiten sich im Herbst auf den kommenden Winter vor ÔÇô die Bl├Ątter verf├Ąrben sich, der Siebenschl├Ąfer hat sich schon einen Platz f├╝r den Winterschlaf ausgesucht, Eichh├Ârnchen und Eichelh├Ąher verstecken Vorr├Ąte f├╝r den WinterÔÇŽ Mit Lupen, Ferngl├Ąsern und anderen Forscherutensilien begeben wir uns auf eine spannende Suche und entdecken im Oberdollendorfer Wald tierische Wohnungen, die Speisekarte f├╝r Eichh├Ârnchen und Co. und kommen dem R├Ątsel der seltsamen Formen auf den bunten Bl├Ąttern auf die Spur. Was: (Bitte dem Wetter entsprechend anziehen und eine Regenjacke mitbringen, au├čerdem ein Getr├Ąnk und einen kleinen Imbiss f├╝r zwischendurch). Ein Angebot in Zusammenarbeit mit BonNatours f├╝r bis zu maximal 22 Personen (Kinder ab 6 Jahre).

 


 

04.10.2017: Vortrag ÔÇ×Wirbellose Tiere und Algen im RheinÔÇť und 22.11.2017: Vortrag "Der geopferte Rhein"

Unser langj├Ąhriger Pate Herr Prof. Dr. Hachtel h├Ąlt von September bis November verschiedene Vortr├Ąge ├╝ber den Rhein, dessen Ausbau zur Wasser- und Transportstra├če und die Ver├Ąnderung des Flusses und seiner Flora und Fauna durch die Industrialisierung.

Der Vortrag ÔÇ×Wirbellose Tiere und Algen im RheinÔÇť findet statt am 04.10.2017. um 17 Uhr im Museum K├Ânig.

Am 22.11.2017 wird in der VHS Bonn der Vortrag ÔÇ×Der geopferte RheinÔÇť gehalten (Anmeldung erw├╝nscht unter http://www.vhs-bonn.de oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Kursnummer 1810, Beginn 18 Uhr).

Hinweis: Dies sind KEINE Veranstaltungen von Kultur verbindet e.V.

 


 

B├╝rgerempfang zur Willkommenskultur 2.0

 


Bildquelle: Flyer von "Der Runde Tisch Fl├╝chtlingshilfe Bad Godesberg"


Wann und wo: Samstag, 30. September 2017, von 10-16 Uhr in den Kammerspielen Bad Godesberg (Am Michaelshof 9).

Der Runde Tisch Fl├╝chtlingshilfe Godesberg veranstaltet am kommenden Samstag einen B├╝rgerempfang in den Kammerspielen Bad Godesberg, der unter dem Motto steht ÔÇ×Willkommenskultur 2.0ÔÇť. Das Ziel ist, (auch skeptische) B├╝rgerinnen und B├╝rger einzuladen, sich selbst ein Bild zu machen, gemeinsam auf das Erreichte zur├╝ckzublicken und Mut und Lust zu machen auf die Zukunft. Die Akteure des Runden Tisches stehen f├╝r Fragen ÔÇô auch kritische ÔÇô zur Verf├╝gung und geben Tipps und Anregungen, wo und wie man sich in der Fl├╝chtlingshilfe engagieren kann.

Der B├╝rgerempfang findet statt am Samstag, 30. September 2017, von 10-16 Uhr in den Kammerspielen Bad Godesberg (Am Michaelshof 9) in der sehr gut erreichbaren Bad Godesberger Innenstadt!

Highlights des Programms sind die ÔÇ×Lebende BibliothekÔÇť, in der wir Menschen und ihren Geschichten begegnen k├Ânnen und das B├╝hnenprogramm mit viel Musik, Podiumsgespr├Ąchen und anschlie├čendem Mitbringbuffet. Weiterhin gibt es eine Kunstausstellung, bei der gefl├╝chtete wie einheimische K├╝nstler ihre Werke zur Willkommenskultur ausstellen. Der Runde Tisch hat einen Preis gestiftet, der in zwei Kategorien vergeben wird und ├╝ber dessen Tr├Ąger alle Besucher abstimmen k├Ânnen. Im Rahmen des B├╝rgerprogramms finden Gespr├Ąche und Diskussionen statt.

Das Plakat und den Flyer finden Sie im Anhang. Gerne verteilen und aush├Ąngen!

Ansprechpartner f├╝r den B├╝rgerempfang ist:

Benjamin Kalkum
Koordinator Der Runde Tisch Fl├╝chtlingshilfe Bad Godesberg
Burgstra├če 43a
53177 Bonn
Telefon 0228 538813-20
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leiten Sie diese Einladung gerne weiter!

Vielen Dank und freundliche Gr├╝├čen,

Coletta Manemann
Integrationsbeauftragte der Stadt Bonn
Stabsstelle Integration
Altes Rathaus/Markt, 53111 Bonn
Telefon +49 228 - 77 31 01
Telefax +49 228 - 77 32 15
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet www.bonn.de
Hotline Fl├╝chtlingshilfe 77 53 77
www.integration-in-bonn.de

Hinweis: Dies ist KEINE Veranstaltung von Kultur verbindet e.V.

 


 

28.09.2017: Lesung von Ingmar Jochen "Die Weisheiten des Nasreddin Hodscha"

Am 28.09.2017 um 19.30 wird der Schauspieler und Theaterp├Ądagoge Ingmar Jochem Sie in die bunte t├╝rkische Sagenwelt entf├╝hren und auch Anekdoten und Geschichten ├╝ber den t├╝rkischen Volkshelden Nasreddin Hodscha erz├Ąhlen.
Die Lesung findet statt in der B├╝cherei der Christuskirche, Hohenzollernstra├če 70 und wird durch einen SAZ-Spieler musikalisch umrahmt, der Verein Kultur verbindet e.V. sorgt f├╝r kleine H├Ąppchen.



 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erkl├Ąren Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.