21.09.2017: Vortrag "Ist der Islam noch zu retten ?"

Am Donnerstag, den 21.09.2017 findet in der Redoute der von Lese-Kultur Godesberg e.V. organisierte Vortrag von H. Abdel-Samad statt zum Thema „Ist der Islam noch zu retten?“.

Informationen unter http://www.parkbuchhandlung.de.

Hinweis: Dies ist KEINE Veranstaltung von Kultur verbindet e.V.

 


 

18.09.2017: "Gebete der Religionen"

Am Montag, den 18.09.2017 lädt der Oberbürgermeister der Stadt Bonn ein zur Veranstaltung „Gebete der Religionen“ in den Gobelinsaal des Alten Rathauses, Markt. Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der Interkulturellen Woche Bonn. Eine telefonische Anmeldung unter 0228 – 77 28 22 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist erforderlich.

Hinweis: Dies ist KEINE Veranstaltung von Kultur verbindet e.V.

 


 

17.09.2017: Weltkindertag

Am 17.09.2017 ist Weltkindertag. In Bonn wird er auf dem Bonner Marktplatz gefeiert. An vielen Ständen gibt es Bastelangebote, Spiele  und Informationen und auf der Bühne ein Programm mit Tanz und Musik. Das ausführliches Programm auf der Homepage der Stadt Bonn, am Einfachsten ist es, in die Suchmaschine Weltkindertag Bonn 2017 eingeben.

Dies ist KEINE Veranstaltung von Kultur verbindet e.V.

 


 

11.09.2017: FĂĽhrung durch den Posttower fĂĽr Ehrenamtliche

Die Deutsche Post AG bietet am 11.09.2017 um 16 Uhr eine FĂĽhrung fĂĽr Ehrenamtliche durch den Posttower an. Mit dem hier verlinkten RĂĽckmeldebogen mĂĽssen Sie sich bis zum 31.08.2017 anmelden. Unter den RĂĽckmeldungen werden 25 Teilnehmende ausgelost, die Gewinner werden in der ersten Septemberwoche informiert.

Dies ist KEINE Veranstaltung von Kultur verbindet e.V.

 


 

08.09. – 10.09.2017: „Auszeit mit Kind: Erlebniswochenende für Väter mit Kindern“

Ein Pate von der Gotenschule organisiert seit über 15 Jahren „Auszeit mit Kind: Erlebniswochenende für Väter mit Kindern“ Für das Wochenende 08.09. – 10.09.2017 sind noch einige der insgesamt 50 Plätze frei für einen Aufenthalt auf dem Jugendzeltplatz Aachen. An Programm wird geboten: Nachtwanderung, Lagerfeuer, gemeinsames Singen, Stockbrot, Wanderung zum Dreiländerpunkt mit Heckenlabyrinth, Bastelangebote und gemeinsame Spiele. Man schläft im eigenen mitgebrachten Zelt oder im Haus. Luftmatratzen bzw. Isomatten sowie Schlafsack müssen mitgebracht werden. Die An- und Abreise erfolgt in Eigenregie. Essen, Getränke, Unterkunft und Eintritt sind im Preis (110€ für einen Vater mit einem Kind; 140€ für einen Vater mit zwei Kindern) enthalten. Alle Informationen können unter www.auszeit-mit-kind.de abgerufen werden. Dort findet man auch ein Anmeldeformular zum Download. Vielleicht ist das auch etwas für ihr Patenkind und dessen Vater.

Dies ist KEINE Veranstaltung von Kultur verbindet e.V.

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.