27.04.2018: „Schulkultur“

Was: Was gibt es alles für Schulformen und welche Möglichkeiten bieten sie? Warum muss man sich so frühzeitig für Kitas und Schulen anmelden? Welche Rolle sollen die Eltern im Schulalltag ihrer Kinder einnehmen?

Über diese und weitere Fragen klärt Frau Salama Al-Barazi auf.

Wann: 27.04.2018, 10 – 16 Uhr

Wo: Café MIGRApolis – Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16 – 18, 53111 Bonn

Anmeldungen an Susanna Biskup (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder unter 0177 71 71 614

Hinweis: Dies ist keine Veranstaltung von Kultur verbindet e.V.

 


 

02.05.2018: Besichtigung der Villa Hammerschmidt

Besichtigung der Villa Hammerschmidt, es sind keine Anmeldungen mehr möglich.

 


 

06.05.2018: Trommelworkshop

Was: An die Trommel – fertig – los!

Wir probieren die Djembe, eine afrikanische Trommel aus. Wir lernen, mit den Händen unterschiedliche Töne zu spielen, die Schwingungen der Musik im Körper zu spüren, laute und leise Geräusche zu erzeugen. Wir lernen, auf die anderen Trommeln zu achten und so gemeinsam Melodien und Musikstücke zu spielen, die Freude wecken und deren Rhythmus uns in Bewegung bringt.
Dieser Trommelworkshop soll nach den Sommerferien fortgesetzt werden und die Kinder können bei der 10-Jahres-Feier des Vereins am 21. September zusammen mit dem Kursleiter ihr Können auf der Bühne präsentieren.

Für maximal 15 Kinder im Alter von 7 – 11 Jahren. Teilnahmegebühr für Kinder von Kultur verbindet e.V. 2,50€.

Wann: Sonntag, den 06. Mai 2018 von 11 – 13 Uhr

Wo: Jugendzentrum K7, Malwitzstraße 9 – 11, im Sportpark Pennenfeld (von Godesberg, Koblenzer Str. bzw. vom Bahnhof Mehlem: Bus 614 bis Haltestelle Kortrijkerstraße).


Anmeldung ab sofort mit Namen und Telefonnummer bei unserer Kulturreferentin Shiri Dettmann-Nouri unter 0228-372 80 86 oder 0151-111 925 47. Sie spricht deutsch, arabisch, englisch und französisch. Oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Jede gültige Anmeldung wird telefonisch oder per Mail bestätigt.

 


 

12.05.2018: StadtfĂĽhrung fĂĽr Kinder, Eltern und PatInnen

Was: Bonn für Kinder – Ein Rundgang durch die Stadt mit Spiel, Spaß und Aktion

Bei dem Rundgang durch Bonn erlebst du die Vergangenheit der Stadt mit. Du prägst eine alte Münze, verschickst am Rhein eine Flaschenpost, schreibst wie die Römer, suchst nach St. Martin und kannst jemanden an den Pranger stellen. Spaß und Aktionen stehen im Mittelpunkt. Eltern und Paten können den Rundgang begleiten.
Geeignet für Kinder von 7 – 12 Jahren. Für maximal 20 Personen (Erwachsene und Kinder). Teilnahmegebühr pro Person 2,50€. Da der Rundgang drei Stunden dauert, bitte etwas zu Trinken und zu Essen einpacken. Dem Wetter entsprechende Kleidung anziehen bzw. mitnehmen und geeignete Schuhe anziehen!

Wann: Samstag, den 12.05.2018 von 11 – 14 Uhr

Wo: Treffpunkt: Vor der Oper, Am Boeselagerhof (Stadtbahn: Linien 62, 65, 66, 67 (Haltestelle Bertha-von-Suttner-Platz).
Busse: Linien 551, 600, 601, 604, 605 (Haltestelle Opernhaus);
Linien: 529, 537, 550, 602, 603, 606, 607, 608, 609, 640 (Haltstelle Bertha-von-Suttner-Platz). Der Rundgang endet an der StadtbĂĽcherei).

Anmeldung ab sofort mit Namen und Telefonnummer bei Frauke Rheingans, entweder telefonisch unter 0160 – 996 733 54 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Jede gültige Anmeldung wird telefonisch oder per Mail bestätigt.

 


 

Juni 2018: Naturkundeexkursion

Naturkundeexkursion in den Park des Museums König, der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.