31.03.2019: Ritter und Burgen – erlebe das Mittelalter bei einer interaktiven Mitmachführung


Bildquelle: Pixabay

Könige und Ritter, Prinzen und Prinzessinnen, edle Kämpfer und Schurken, Burgen mit prächtigen Rittersälen und uneinnehmbaren Mauern und Türmen – in Filmen und Fernsehserien, in Büchern und Märchen ist das Mittelalter allgegenwärtig.

Entdecke in der Ausstellung sieben Menschen aus dem Mittelalter: Natürlich den Ritter und die Burgherrin, aber auch die Händlerin, den Spielmann, den Handwerker, den Mönch und den Bauern. An 35 Mitmachstationen kannst du ausprobieren, wie das Leben im Mittelalter wirklich war: Reite ein Turnier und schmiede ein Schwert, kleide dich wie eine Edelfrau, entdecke eine mittelalterliche Stadt, bewege dich in einem höfischen Tanz, komponiere mittelalterliche Musik, lerne wie schwer es ist, ein erfolgreicher Bauer zu sein oder entdecke die Geheimnisse der Kräutermedizin.

Für max. 20 Kinder im Alter von 6 - 12 Jahren. Teilnahmebetrag 2,50€ pro Kind. Erwachsene können den Rundgang begleiten für einen Eintritt von 8€.

Wann: Sonntag, den 31. März 2019 von 11 – 13 Uhr
Wo: Landesmuseum Bonn, Coltmantstr. 14 -16 (vom Hauptbahnhof oder Busbahnhof 500 m Fußweg)

Anmeldung ab sofort mit Namen und Telefonnummer bei unserer Kulturreferentin Shiri Dettmann-Nouri unter 0228-372 80 86 oder 0151-111 925 47. Sie spricht deutsch, arabisch, englisch und französisch. Oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Jede gültige Anmeldung wird telefonisch oder per Mail bestätigt.

 


 

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mit der Benutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können die Verwendung von Cookies jedoch in Ihrem Browser deaktivieren.
Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung