Kultur verbindet wünscht ein friedliches und schönes Osterfest!



Bildquelle: Pixabay

 


Vom 09. April bis zum 25.April sind Osterferien!


Bildquelle: freepik

Wir wünschen eine wunderbare Ferienzeit!

 




Bildquelle: Pixabay

 

Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen!
(römischer Philosoph und Staatsmann Cicero)

Ein sehr anstrengendes und herausforderndes Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Wir alle sind erschöpft und müde durch all‘ die Einschränkungen, Regelungen und Gesetze, die wir zur Eindämmung der Pandemie beachten und in Kauf nehmen müssen. Wir leiden alle darunter, dass wir einander nicht unbekümmert und uneingeschränkt begegnen und uns in gewohnter Form austauschen können.

In solch einer ungewöhnlichen Zeit ist es umso wichtiger, dass wir – wenn auch anders – füreinander da sind, unsere Mitmenschen unterstützen und ihnen zur Seite stehen. Ihr ehrenamtliches Engagement ist vor allem in dieser Pandemie von besonderer Bedeutung. Es war und ist immer noch eine große Herausforderung für uns alle, die Aktivitäten des Vereins im Einklang mit den (Kontakt-)Beschränkungen und Richtlinien anzubieten und durchzuführen.

Heute am Internationalen Tag des Ehrenamtes, den ich sehr gerne mit Ihnen gemeinsam feierlich in Präsenz begangen hätte, möchte ich Ihnen nun auf diesem Wege DANKE sagen für Ihr wertvolles ehrenamtliches Engagement. Mit Ihrer Arbeit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zu einem guten und gelingenden Zusammenleben in unserer Stadt. Ihr Engagement für Kinder aus Migrantenfamilien stärkt gleichberechtigte Teilhabe und unterstützt ihre Integration in diese Gesellschaft. Ihr selbstloser Einsatz, die Zeit und Energie, die Sie trotz schwieriger Umstände einsetzen, um die Kinder unserer Zukunft zu unterstützen, verdient unseren Respekt und unsere höchste Anerkennung.

DANKE, dass es Sie gibt!

Ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen! Bleiben Sie gesund!

Und vergessen Sie bitte nicht …
… das Ehrenamt ist keine Arbeit, die nicht bezahlt wird,
es ist Arbeit, die unbezahlbar ist.

Ihre
Arzu Çetinkaya
Kultur verbindet e.V.




Am 11.08. fand nach langer Zeit der erste Stammtisch mit Aktiven Ehrenamtlichen des Vereins in Präsenz statt. Es war sehr schön, dass wir mal wieder ein persönliches Treffen machen konnten. Das Treffen im Cafe´ Bonnerie in Bad Godesberg wurde zum regen Austausch genutzt und ist der Auftakt zu regelmäßigen Treffen in lockerer Runde, teilweise werden auch Vorträge zu ausgewählten Themen geplant. Wir freuen uns darauf!


An diesem Abend haben wir auch unseren ganz besonderen Dank an Dr. Frauke Rheingans für die langjährige Mitarbeit als Projektkoordinatorin ausgesprochen. Frauke hatte zudem vor Kurzem einen runden Geburtstag, zu dem wir recht herzlich gratulieren!

Bildquelle (alle Fotos): Kultur verbindet e.V.