21.02.2014: Jährliche Mitglieder Versammlung des Vereins


Am 21.02.14 um 19:30 findet im Haus der Familie in der Friesenstraße, Bad Godesberg, die jährliche Mitgliederversammlung des Vereins statt. Eingeladen sind alle Mitglieder, Patinnen und Paten sowie Interessenten. In dieser Versammlung erhalten Sie einen ausführlichen Einblick in die Arbeit des Vereins.

Wir bitten um Anmeldung unter info(at)kulturverbindet-bonn(.)de


Januar 2014: Noch kein neuer Termin für Florenz-Ausstellung!

Leider wird der anvisierte Termin am 26.01. für diese Ausstellung und Workshop nicht stattfinden. Wir verhandeln mit der Bundeskunsthalle über einen neuen Termin.  Wir informieren Sie, sobald ein Termin verbindlich festgelegt wurde!ob wir noch einen neuen Termin festlegen können.

Pinocchio – Wir lassen die Puppen tanzen

Dieses Mal machen wir wieder einen Ausflug in die Bundeskunsthallte. Die Besichtigung der Ausstellung "Florenz" steht auf dem Programm! Danach geht es in einen Workshop, in dem die Kinder eine richtige Holzppuppe basteltn können, getreu dem Bild der Holzpuppe Pinocchio.

Wer bei unserer ersten Einladung keine Gelegenheit hatte, dabei zu sein, hat hier eine zweite Chance:

Die Bundeskunsthalle ermöglicht uns einen zweiten Besuch der Ausstellung "Florence" mit einem anschließenden Workshop für die Kinder!

"Von dem florentinischen Schriftsteller Carlo Collodi kennen wir die Abenteuer des Pinocchio: Eine Marionette aus Holz, die ein richtiger Junge sein will. Lasst eure Phantasie bestimmen, wie Pinocchio mit Hilfe von Papier, Draht, Kreppband, Holz, Stoff und Farbe aussehen soll. Erweckt eure Puppe zum Leben und bringt Pinocchio Tanzen bei – die Frage, die bleibt, wird seine Nase wachsen?" (Quelle: Bundeskunsthalle)

12 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren sind eingeladen. Der Workshop, der normalerweise 9 Euro pro Kind kostet, ist für unsere Kinder kostenlos.

Termin und Anmeldung
Sonntag, 26.01.14, 11-13 Uhr
Treffpunkt ab 10:45 Uhr im Foyer der Bundeskunsthalle mit unserer Kulturbeauftragten Shiri Dettmann-Nouri.
Frau Dettmann-Nouri hat die Karten für die Ausstellung. Bitte melden Sie sich bis zum 18.01.13 bei ihr schriftlich oder telefonisch an, sonst können wir keine Karten garantieren.

Shiri Dettmann-Nouri  tsgumei(at)yahoo(punkt)de, Bonn-372 80 86.


15.12.2013: Florenz und Pinocchio - Workshop in der Bundeskunsthalle


Pinocchio – Wir lassen die Puppen tanzen

Dieses Mal machen wir wieder einen Ausflug in die Bundeskunsthallte. Die Besichtigung der Ausstellung "Florenz" steht auf dem Programm! Danach geht es in einen Workshop, in dem die Kinder eine richtige Holzppuppe basteltn können, getreu dem Bild der Holzpuppe Pinocchio.

"Von dem florentinischen Schriftsteller Carlo Collodi kennen wir die Abenteuer des Pinocchio: Eine Marionette aus Holz, die ein richtiger Junge sein will. Lasst eure Phantasie bestimmen, wie Pinocchio mit Hilfe von Papier, Draht, Kreppband, Holz, Stoff und Farbe aussehen soll. Erweckt eure Puppe zum Leben und bringt Pinocchio Tanzen bei – die Frage, die bleibt, wird seine Nase wachsen?" (Quelle: Bundeskunsthalle)

15 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren sind eingeladen. Der Workshop, der normalerweise 9 Euro pro Kind kostet, ist für unsere Kinder kostenlos.

Termin und Anmeldung
Sonntag, 15.12.2013, 11-13 Uhr
Treffpunkt ab 10:45 Uhr im Foyer der Bundeskunsthalle mit unserer Kulturbeauftragten Shiri Dettmann-Nouri.
Frau Dettmann-Nouri hat die Karten für die Ausstellung. Bitte melden Sie sich bis zum 11.12.13 bei ihr schriftlich oder telefonisch an, sonst können wir keine Karten garantieren.

Shiri Dettmann-Nouri  tsgumei(at)yahoo(punkt)de, Bonn-372 80 86.


01.12.2013: "Ein Schaf fürs Leben" im Theater Marabu

 


Bildquelle: Theater Marabu

Im Dezember geht es wieder ins Theater Marabu, dort sehen und hören wir vom Wolf, der mit einem Schaf Freundschaft schloss.

"Ein Schaf fürs Leben" von Maritgen Matter erzählt die ungewöhnliche Geschichte einer eigentlich unmöglichen Freundschaft zwischen Wolf und Schaf. Zwar hat der Wolf Hunger, doch die Liebenswürdigkeit und umwerfende Naivität des Schafs bringt den Wolf immer wieder davon ab, seinen Speise-Plan zu verfolgen. Es ist aber auch ein ganz famoses Schaf, das Wolf da zur Schlittenfahrt einlädt.

Die Veranstaltung ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Die Karten kosten für Mitglieder unseres KinderKULTURClubs nur 2,50 Euo (Normalpreis 6 Euro); die Differenz übernimmt der Verein. Preis für erwachsene Begleitpersonen beträgt 8 Euro pro Person.

Ort: Theater Marabu, Kreuzstraße 16 in Bonn-Beuel.
Zeit: 16 Uhr
Treffen um 15:45 Uhr in der Halle mit unserer Kulturreferentim Shiri Dettmann-Nouri.

Anmeldungen und Fragen zu unseren Kulturausflügen richten Sie bitte per Email oder telefonisch an: Shiri Dettmann-Nouri (Sprache: Deutsch, Arabisch, Englisch, Französisch)
tsgumei(at)yahoo(punkt)de

0228-372 80 86


24.11.2013: Abenteuer Lernen: Warum können wir nicht fliegen?

Warum können wir nicht fliegen wie ein Vogel? Warum kann sich ein Heißluftballon in die Lüfte erheben und warum kann ein tonnenschwerer Jumbo-Jet fliegen? All diesen Fragen wollen wir einmal auf den Grund gehen und selbst ein cooles Flugzeug oder eine Rakete  bauen, mit dem wir zwar nicht selbst abheben können, aber vielleicht ein anderer kleiner Passagier? Ein Workshop für alle Kinder, die gerne die Dinge selber ausprobieren möchten.

Die Veranstaltung wird angeboten von "Abenteuer lernen", eine Initiative die Erfahrungsräume schaffen will, in denen Kinder und Jugendliche Aufgaben begegnen, die sie herausfordern und ganz in Anspruch nehmen.

Termin und Kosten
Die Veranstaltung ist für Kinder von sechs bis zehn Jahren geeignet und kostet für Mitglieder unseres KinderKULTURClubs 2,50 Euro (Normalpreis 9 Euro). Die restlichen Kosten übernimmt der Verein!

Sonntag, 24.November, 11-13 Uhr. Beginn und Treffpunkt um 10:45 Uhr in der AWO, Bad Godesberg, Malwitzstraße 5. Die Malwitzsstraße liegt zwischen Pennefeld und Lannesdorf.

Anmeldungen richten Sie bitte per Email oder telefonisch an: Shiri Dettmann-Nouri (Sprache: Deutsch, Arabisch, Englisch, Französisch)
tsgumei(at)yahoo(punkt)de
0228-372 80 86