10.07.2018: Abschlussveranstaltung in der Parkbuchhandlung und Lesung mit Anja Fröhlich

Damit das Lesejahr für alle Kinder von der ersten bis zu denen in der vierten Klasse einen schönen Abschluss hat, laden wir herzlich zur Abschlussveranstaltung in die Parkbuchhandlung ein. In diesem Jahr wird eine Lesung stattfinden mit der Kinderbuchautorin Anja Fröhlich

Frau Fröhlich lebt in Köln und schreibt Bücher, die Ihrem Nachnamen entsprechen: Fröhlich, lustig und zum Lachen. Sie liest aus Ihrem Buch „Drunter und Drüber“ und sie erzählt auch, wie sie zum Schreiben gekommen ist und wie sie auf die Ideen für ihre Bücher kommt. Frau Fröhlich antwortet auch gerne auf eure Fragen.

Wann: Dienstag, den 10.Juli 2017 (Beginn 16.00 Uhr)
Wo: Parkbuchhandlung Bad Godesberg, Koblenzer Straße 54.

(Die Parkbuchhandlung ist vom Godesberger Bahnhof zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen. Abfahrt Plittersdorf Mitte: Bus 638. Abfahrt Rüngsdorf: Zug Bf. Mehlem oder Bus 613. Abfahrt Lannesdorf: Bus 614 von der Ellesdorfer Straße bis zum Kurpark oder Bus 612 von Lannesdorf Mitte bis Kurpark. Abfahrt Kessenich: Straßenbahn 62 vom Haus der Jugend bis Hauptbahnhof, umsteigen in die U-Bahn oder den Zug. Alternativ mit Bus 611 bis Heussallee und dann mit der U-Bahn. Abfahrt Tannenbusch: U-Bahn 63 von Tannenbusch Mitte.

Die Veranstaltung dauert ca. eine Stunde. Im Anschluss an die Lesung darf sich jedes Kind ein Buch für die Ferien aussuchen vom Büchertisch in der Buchhandlung.

Da der Raum, in dem die Veranstaltung stattfindet, nicht unbegrenzt Plätze hat, bitten wir um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
(Telefonische Anmeldung bitte nur in Ausnahmefällen unter 0178 – 10 36 654).

Hinweis: Dies ist eine interne Veranstaltung für die Kinder un

 


 

06.07.2018: Theateraufführung der Theater-AG der Andreasschule

Theateraufführung der Theater-AG der Andreasschule, Schulfest an der Andreasschule.

Aufgeführt wird das Stück "Asterix und Obelix".

 


 

01.07.2018: Familienspielfest Rheinaue

Familienspielfest in der Rheinaue.

Hinweis: Dies ist KEINE Veranstaltung von Kultur verbindet e.V.

 


 

24.06.2018: Naturkundeexkursion / Museum König

Rotkehlchen
Bildquelle: Pixabay

Wann: Sonntag, den 24.06.2018 von 11 – 13 Uhr
Wo: Museum König, Adenauerallee 160. Treffpunkt im Foyer des Museums.(U-Bahn-Linie 16, 63 oder 66 bis Haltestelle Museum König)

Was:
Wir entdecken die Natur. Eine Spurensuche nach Tieren und Pflanzen im Park des Museums König
Bei unserer Exkursion in den Park des Museums König wollen wir erforschen, welche Tiere mitten in der Stadt unter uns leben. Dies sind vor allem kleine, meist unentdeckt oder unbeachtete Tiere wie Käfer, Insekten, Spinnen und andere kleine Krabbeltiere, die sich unter den Blumen und Pflanzen, in der Rinde von Bäumen oder auch in der Erde verstecken. Wir erfahren mehr über ihre Lebensweisen und Aufgaben im Netzwerk der Natur. Aber auch größere Tiere wie Vögel haben ihre Spuren hinterlassen.
Ein Angebot für Kinder, Eltern und Patinnen/Paten von Kultur verbindet e.V.

Maximale Zahl der Teilnehmenden: 20 Personen. Teilnahmebetrag 2,50€.

Anmeldung ab sofort mit Namen und Telefonnummer bei unserer Kulturreferentin Shiri Dettmann-Nouri unter 0228-372 80 86 oder 0151-111 925 47. Sie spricht deutsch, arabisch, englisch und französisch. Oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Jede gültige Anmeldung wird telefonisch oder per Mail bestätigt.

 


 

21.06.2018: "Gewalt unter Kindern und Jugendlichen"

Polizei-Infoveranstaltung „Gewalt unter Kindern und Jugendlichen“. Mobbing in der Schule, Bedrohung etc.
Wie bewahre ich mein Kind vor Schaden und was ist zu tun, wenn es dennoch Opfer geworden ist?

Wo: Quartiersmanagement Lannesdorf, Ellesdorfer Straße 44.

Wann: 21.06.2018, 17:00 – 18.30

Anmeldung bis 13.06.2018 bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0228 – 95 41 320.

Hinweis: Dies ist keine Veranstaltung von Kultur verbindet e.V.

 


 

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mit der Benutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können die Verwendung von Cookies jedoch in Ihrem Browser deaktivieren.
Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung