17. – 28.09.2017: Bonner Filmfair-Spiele 2017

Vom 17. – 28.09.2017 finden im WOKI-Kino in Bonn die Bonner Filmfair-Spiele 2017 statt. Im Programm  wird zur Thematik „Zuflucht suchen und Wurzeln schlagen“ der Film  „Asyland“ gezeigt, in dem vier nach Deutschland Geflüchtete über ihre Wünsche, Träume und ihren Alltag berichten. Der Film „Nicht ohne uns“ lässt 15 Kinder aus allen Kontinenten zu Wort kommen und zeigt ihre Lebensbedingungen und ihre Chancen, auf die sie oft kaum Einfluss haben. Der Film „The true cost“ zeigt am Beispiel der Bekleidungsindustrie unsere Verantwortung für die Arbeitsbedingungen und die Umweltzerstörung in anderen Ländern.

Näheres zum Programm finden Sie unter www.filmfair.de.

Dies ist KEINE Veranstaltung von Kultur verbindet e.V.

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.