Herbst 2018: Workshop Interkulturelle Kompetenz

FĂĽr Ende September, Anfang Oktober planen wir in Kooperation dem Bonner Institut fĂĽr Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen e.V. einen Workshop zum Thema
Interkulturelle Kompetenz. Den Teilnehmenden wird die Eigenarten interkultureller Situationen aufgezeigt, die unterschiedlichen kulturellen Erfahrungen und die damit verbundenen Reaktionen auf bestimmte Gegebenheiten sichtbar gemacht. Es wird aufgezeigt, wie damit umgegangen werden kann und wie Unverständnis und Frust vermindert werden kann.

Es wird sich mit folgenden Fragestellungen auseinandergesetzt:

• Was bedeutet kulturelle Prägung?
• Wie beeinflusst Kultur meine Wahrnehmung und die des Gegenübers?
• Wie beeinflusst Kultur Kommunikation – und Kommunikation Kultur?
• Was entsteht, wenn Menschen unterschiedlicher Kulturen kommunizieren?
• Auf welche Weisen bin ich selbst kulturell geprägt?
• Welche Kompetenzen braucht man, um im interkulturellen Kontakt erfolgreich aufzutreten?
• Wie übt man interkulturelle Kompetenzen?
• Welche nutzbaren Ressourcen gibt es außerhalb persönlicher Kompetenzen?

Der Workshop wird an einem Samstag stattfinden und 6 Stunden Ă  45 Min. dauern, dazu kommen die Pausen.

Der Workshop ist kostenfrei.

Da wir bisher nur kürzere Fortbildungsangebote gemacht haben, bitten wir alle, die sich eine Teilnahme bei einem zeitlich und inhaltlich intensiven Kurs vorstellen können, sich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unverbindlich vormerken zu lassen. Wir möchten den Kurs nur anbieten, wenn wir den Eindruck haben, dass genügend Interessierte zusammenkommen.

 


 

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mit der Benutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können die Verwendung von Cookies jedoch in Ihrem Browser deaktivieren.
Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung